KEYSWERK Musikelektronik GmbH

Warbersche Strasse 32
31675 Bückeburg-Warber

Fon: 0 57 22 - 90 50 88
Fax: 0 57 22 - 287 555

» info@boehm-orgeln.de


Unsere Öffnungszeiten

Montags bis Freitags 10.00 - 18.00 Uhr 
Samstags 10.00 - 13.00 Uhr


» alle Termine anzeigen




DirkJan Ranzijn

Der Sunnyboy aus Holland feiert insbesondere in England und Dänemark große Erfolge. DirkJan gehört zu den gefragtesten Organisten überhaupt und konnte insbesondere ein junges Publikum für sich begeistern. Aber auch in Deutschland, Holland oder der Schweiz wird er bei jedem seiner Konzerte von den vielen Fans begeistert empfangen.

Ohne „Netz und doppelten Boden“ präsentiert Dirk dem Publikum seine Musikalität – und die seines Instrumentes, der sensationellen BÖHM Sinfonia 480 in der atemberaubenden Designer-Edition.

 



» www.dirkjanranzijn.nl






Anthony Lomas

In der Orgel-„Hochburg“ England gehört er zu den profiliertesten Organisten. Doch auch auf dem Kontinent konnte Anthony bereits eine große Fangemeinde für sich gewinnen. Sein Vorbild ist der unvergessene Mark Shakespeare, und wie dieser schafft es Anthony, seine BÖHM-Orgel in all ihren klanglichen Facetten erklingen zu lassen.

Beeindruckend, wie spielerisch und kreativ er mit den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten seiner BÖHM Emporio umgeht und daraus fantastische Live-Arrangements zaubert.



www.anthonylomas.me






Claire Baluci

Sie ist in ihrer Heimat Malta nicht nur eine rennomierte Wissenschaftlerin, sondern vor allem eine leidenschaftlicher und überall bestens bekannte Musikerin. Ob Konzerte, große Galas unter Schirmherrschaft der maltesischen Regierung oder bei ihren zahlreichen Fernsehauftritten - Claire ist auf Malta ein Star, hat darüber hinaus schon in Italien und weiteren Ländern der Region und selbst in Australien mit ihrer BÖHM-Orgel gastiert.

Zu ihrer Musik choreografiert Claire dabei immer wieder beeindruckende Shows mit Tänzern, Sängern, Licht und Laser. Claire Baluci live zu erleben ist ein besonderes Erlebnis!  



www.clairebaluci.com






Mark Whale

Schweren Herzens müssen wir mitteilen, dass wir am 30.04.2018 mit Mark Whale nicht nur eines der begnadetsten Talente an der Orgel, sondern auch einen hochgeschätzten Freund und Kollegen verloren haben! Marks Musikalität war eine Klasse für sich, und mit seinem schier unglaublichen Können spielte er sich in die Herzen Tausender Fans in aller Welt. Wir sind stolz darauf, dass wir mit diesem Ausnahmekünstler mehr als 10 Jahre so intensiv und fruchtbar zusammenarbeiten durften. Seine Konzerte und Präsentationen waren absolute Highlights, und mit seinem musikalischen Verständnis hat er den besonderen Klang unserer Instrumente wesentlich mitgeprägt. Wir werden Marks Einsatz für die Marke Böhm und seine herzliche Art der Zusammenarbeit nie vergessen. Die Erinnerung an ihn wird fest in unseren Herzen wohnen.  Lieber Mark, wir sagen Danke für alles, was du uns und den Orgelfreunden in aller Welt mit deiner Musik gegeben hast!  

Dein BÖHM Team